CDU zieht im Wahlkreis Waldshut-Hochschwarzwald mit Felix Schreiner MdL in die Bundestagswahl

k-525A2912

Waldshut-Hochschwarzwald. Die Bundestagswahl im September 2017 wirft ihre Schatten voraus. So trafen sich Ende Oktober die Mitglieder der CDU-Kreisverbände Waldshut und Breisgau-Hochschwarzwald (östl. Teil) im Haus des Gastes in Höchenschwand, um den Kandidaten für den Wahlbezirk 288 (Waldshut-Hochschwarzwald) zu nominieren.  Einziger Bewerber war der Landtagsabgeordnete und CDU-Kreisvorsitzende des Landkreises Waldshut Felix Schreiner. Die 256 anwesenden wahlberechtigten Mitglieder waren überzeugt, dass er der richtige Kandidat ist und nominierten ihn deshalb überzeugend mit 96%  ja-Stimmen. Neben der Nominierung standen auch Delegiertenwahlen an. Es wurden 29 Vertreter zur Bezirks-und 10 Vertreter zur Landesvertreterversammlung zur Aufstellung der Landesliste gewählt.

k-525A3013               k-525A3009

CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf MdL in Heitersheim - Kreisparteitag am 23. Oktober im Bürgersaal

k-guido wolf stgt 0223 preview

Landkreis – Auf Einladung des CDU Kreisverbandes Breisgau-Hochschwarzwald kommt der Spitzenkandidat der CDU für die Landtagswahl und Fraktionsvorsitzende im Landtag, Guido Wolf MdL, am Freitag, 23. Oktober nach Heitersheim. Um 18.30 Uhr wird er im Bürgersaal der Malteserhalle zur Landespolitik sprechen. Bürger können auch Fragen an den Spitzenkandidaten stellen. Im Anschluss daran (gegen 19.30 Uhr) findet der CDU Kreisparteitag statt. Auf der Tagesordnung des Kreisparteitags stehen Neuwahlen des Kreisvorstandes an, wobei auch einige personelle Änderungen im Vorstand anstehen. Der CDU-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Dr. Patrick Rapp wird zudem in seinem Rechenschaftsbericht auf die landespolitischen Themen im Landkreis eingehen. Die Bürger sind zur Veranstaltung mit Guido Wolf MdL herzlich eingeladen.